"MUTTER-KIND-CAFÉ"

Das im Dezember 2016 eröffnete „Mutter-Kind-Café“ in Porz-Zündorf in der Trägerschaft von „Pro Humanitate e.V.“ wird jeweils mittwochs von 10:00 bis 12:30 Uhr von uns geführt. Zwei Clubschwestern sind für die Organisation des Frühstücks verantwortlich.

An diesem Frühstück nehmen 6 bis 10 Frauen mit 5 bis 12 Kindern teil.

Die Lebenssituationen der Frauen zeigen ein vielfältiges Erscheinungsbild. Für unsere Arbeit ergibt sich, dass wir zuhören und gemeinsam mit den Frauen Lösungsmöglichkeiten anstreben. Hinweise auf Beratungsstellen bzw. fachliche Hilfen werden von uns aufgezeigt.

Nach wie vor stehen Themen wie Partnerschaftsbeziehungen, Kindererziehung und Betreuung, medizinische und finanzielle Versorgung sowie der Wiedereinstieg in den Beruf im Mittelpunkt unserer Gespräche.


Top