Unsere Clubschwester und unser Gründungsmitglied Ursula Gruber ist am 08. Januar 2019 verstorben – wir trauern!

Ursula Gruber hat sich als Naturwissenschaftlerin mit Herz und Verstand für den weltweiten Soroptimismus eingesetzt. Sie ist unser Vorbild und wird es auch bleiben. Selbst in den Jahren ihrer schweren Erkrankung waren ihr Informationen aus unserem Clubleben sehr wichtig.

Sie war eifrige Leserin von SI Intern und The Link, den sie zu ihrer Amtszeit als Präsidentin einführte und durch Diskussionen, Begegnungen und Gastfreundschaft mit Leben füllte.

In besonderer Weise setzte sie sich für Menschenrechte und internationale Verständigung ein. Am 18. September 1934 in Breslau geboren, erlebte sie Flucht und Vertreibung aus Schlesien. Wegen dieser Erlebnisse trat sie für die Versöhnung mit unseren osteuropäischen Nachbarn ein. Viele Reisen führten sie in diese Länder. Dabei gemachte Erfahrungen brachte sie bei ihrer Arbeit im Komitee für Clubgründungen/Extension der Deutschen Union ein.

Ihre Kenntnisse und Erfahrungen hat sie als Patin in den 2015 gegründeten Club Köln-Kolumba eingebracht. Überzeugend setzte sie sich auch bei ihrer Tätigkeit in der Schiedsstelle der Deutschen Union ein.

Wir danken Ursula für ihr Engagement und die gemeinsame Zeit.

Ursula Greiser

SI Club Köln-Römerturm

 

 

 




Top