SI Kerzenzeremonie mit doppelter Repräsentanz

Willkommen Stefanie Heuwerth und  #Soroptimist100

 

Vier Kerzen anzuzünden hat bei SI eine ganz besondere Bedeutung, denn dies passiert immer zu besonderen Anlässen.
Jede Kerze steht für etwas – für Soroptimist International als gesamte Organisation, für die Föderation, für das Land und für den jeweiligen Club.

Umso schöner war es, dass unser Clubabend genau in die Zeit der zehn Tagen vor dem 100. SI-Jubiläum vom 1. bis 3. Oktober fiel. 
Alle Soroptimist Clubs waren eingeladen, Kerzen anzuzünden und einen Wunsch für eine bessere Welt für Frauen und Mädchen zu äußern.

Ein physisches Treffen hat das Ganze umso schöner gemacht und wir könnten endlich die Charter unserer neuen Clubschwster Steffi Heuwerth gebührend feiern. 

Die Ämterübergabe, die ebenfalls auf das Datum viel, blieb bei all den Feierlichkeiten natürlich nicht außen vor. 

 

 




YouTubeFacebookXingInstagramPodcast
Top